Benutzer hinzufügen zu Ihrem Kali Linux-Maschine

Sie melden sich so gut wie nie als root. Verwurzeln Sie nur, wenn Sie die Systemeinstellungen ändern möchten, Dinge zu installieren oder zu beheben.
Ihre Arbeit daher in der Regel, wenn Sie und Ihre “wird als Wurzel” notfalls.

Daher ist es ratsam, einen zusätzlichen Benutzer auf der Kali-Maschine zu schaffen

in ja, Dieses Verfahren ist das gleiche für Maschinen basiert auf Debian, Ubuntu ein Mint



1. Öffnen Sie ein Terminal als root angemeldet

2. Fügen Sie einen neuen Benutzer mit:

#useradd -m Benutzername

-m zu dem Stammverzeichnis des Benutzers

3. Erstellen Sie ein Passwort für den Benutzer:

#passwd Benutzer

4. Fügen Sie den Benutzer der Gruppe sudo (Software enz. installieren):

#usermod -a -G Sudo user

-A hinzufügen und -G gibt die Gruppe an, die hinzugefügt werden müssen

5. Nun endlich die Schale Standard Änderung der neu hinzugefügte Benutzer bash:

#chsh es / Behälter / bash Benutzername

-s eine neue Login-Shell für den Benutzer bieten