abschalten / Aktivieren Sie UAC in Windows 10

Benutzerkontensteuerung, oder UAC ist ein Teil des Windows-Systemrichtlinien-Politik. Dies bedeutet, dass Standard entsprechende Beschränkungen auferlegen, Diese Sicherheitsregel von Windows zu verhindern, dass mit unerwünschten kontaminiert wird, potenziell schädliche Software.

Für viele kann es auch ein Ärgernis bedeuten, UAC unterbricht nämlich mit jedem System Umbauarbeiten durch ein Pop-up-Anzeigen, die Sie für die Erlaubnis, jedes Mal fragt.






 

 

gibt es 2 Wege aus der UAC wechseln.

Die erste Option in der Systemsteuerung.

Öffnen Sie die Systemsteuerung mit der rechten Maustaste auf den linken unteren Ecke des Bildschirms auf die Windows-Logo, ein Menü, in dem Sie auf Systemsteuerung klicken können. Sie können auch die Tastenkombination ALT + R verwenden, und seitdem Kontrolle eingeben, der Ausgang bleibt die gleiche.

 

 

 

 

 

 




In der Systemsteuerung auf Benutzerkonten, Zugang einschließlich der Einstellungen für Benutzerkontensteuerung zu ändern.

Wenn Sie den Regler nie geöffnet haben, können Sie festlegen eine Meldung angezeigt,.

 

Deaktivieren der UAC sonst nicht bevorzugt, da sie auf Kosten der Sicherheit.

 

Von 2und Option über die Registrierung:

 

Klicken Sie Win + R und geben Sie regedit

Navigieren Sie zu dem folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Microsoft

Windows\CurrentVersion\Policies\System

Wenn Sie diesen Schlüssel nicht haben, müssen Sie das schaffen, Normalerweise würde dies immer noch stehen müssen.

Auf der rechten Seite klicken Sie mit der rechten und ändern Sie den Wert EnableLUA 1 zu 0, Sobald dies erledigt ist, müssen Sie den Computer neu starten.





Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *